Clubmeisterschaft des UBGC Baden 2020

Bei anfangs noch herrlichem Sommerwetter trafen sich 11 Vereinsspieler zum Bewerb der Clubmeisterschaft 2020 des UBGC Baden. Nach einer 18 (!) von Johann Gnadenberger in der 3. Runde hatte er 3 Schläge Vorsprung auf Bernhard Bücker und 4 Schläge auf Peter Draxler. In der lezten Runde, bei leichtem Regen, konnte Peter Draxler die etwas schlechtere Schlussrunde von Johann Gnadenberger zu seinen Gunsten nutzen und nahm Ihm 4 Schläge ab. Dass bedeutete nach 4 Runden Gleichstand mit 92 Schlägen. Im anschließenden Stechen kürte sich Peter Draxler dann nach dem Favoritentöter zum Clubmeister 2020.
Im Anschluß an die Clubmeisterschaft dann das jährliche Grillfest. Hier bewiesen Johann Ofner und Manfred Bauer Ihr Geschick am heissen Grill, dass Essen mundete hervorragend!

Hier die Ergebnisliste

Das könnte dich auch interessieren...

Seniorentreffen in Leobersdorf

5 Teilnehmer des UBGC Baden beim Seniorentreffen in Leobersdorf. Ingrid Nowitsch wurde in der Kategorie weibl. Senioren 2 mit 101 Schlägen 3., Peter Draxler musste sich in der Kategorie männl. Senioren 2 mit 96 Schlägen erst im Stechen um den 2. Platz dem Heimspieler Gerhard Perischa geschlagen geben und belegte ebenfalls Rang 3. Beim Partnerturnier

29. Knittelfelder Stadtpokal

4 Teilnehmer des UBGC Baden durften nicht weniger als 3 Pokale aus der grünen Steiermark mit nach Hause nehmen. Sieg für Berta Ensinger in der Kategorie weibl. Senioren 2 mit hervorragenden 95 Schlägen! In der Kategorie männl. Senioren 2 belegte Peter Draxler mit 90 Schlägen Platz 3, ebenso Platz 3 mit 101 Schlägen für Bernhard

Raiba Pokalturnier Leobersdorf

5 Spieler des UBGC Baden nahmen am heurigen Raiba Pokalturnier in Leobersdorf teil. Die Pokalausbeute konnte sich durchaus sehen lassen. In der Kategorie weibl. Senioren 2 belegte Berta Ensinger mit 103 Schlägen Rang 2, Ingrid Nowitsch mit 105 Schlägen Rang 3. Martin Müller konnte in der Kategorie männl. Senioren 1 mit 100 Schlägen den 3.